Mit dem aktuellen Release der i-taros Version 4.0 freuen wir uns, Ihnen eine Reihe von neuen Funktionen, optischen Verbesserungen und Fehlerbehebungen zur Verfügung zu stellen:

Neue konfigurierbare Oberfläche

Die Oberfläche wurde komplett überarbeitet und präsentiert sich jetzt in einem moderneren Look. Für jeden Kunden lassen sich nun die CI-Farben individuell einstellen. Wenn Sie eine Anpassung an Ihre Corporate Identity wünschen, kontaktieren Sie uns über die verfügbaren Supportkanäle.

Übersicht

Erstellung von Farben und Schriften

Detailansicht

Neue Icons

E- Mail Ansicht


Änderung in der Bedienung

Verbesserte Darstellung der Dokumententabelle

Bei geringen Bildschirmauflösungen hat die Prüfsumme zu viel Platz eingenommen. Die Prüfsumme lässt sich nun über das Icon unter Version einsehen.

Suchagenten

Die Masken zum Suchen und zum Ausführen der Suchagenten wurden getrennt. Suchagenten finden sich nun unter den Berichten:

Durch klick auf den Suchagenten, wird dieser nun direkt ausgeführt. Suchagenten lassen sich wie folgt anlegen:

  1. Im Suchbereich, nach dem ausführen einer Suche – „Suchagent erstellen“
  2. Unter Suchagenten mittels „Hinzufügen“

Allgemeines

Neue Funktionen

  • Erweiterung der Einstellungsmöglichkeiten für Berechtigungen bei Funktionen
  • Speicherung von Daten bei Verbindungsabbruch – über einen Button lassen sich Daten wieder herstellen
  • Textboxen können nun so eingestellt werden, dass sie HTML-Formatoptionen unterstützen
  • Datev-Schnittstelle: Es werden nun auch Eingangsrechnungen unterstützt

Verbesserungen

  • Überarbeitung der Änderungsüberwachungs-Funktionalität zur Überwachung von Änderungen in Datensätzen
  • Export nach Excel aus der Suche: Es werden nun nur noch die Felder nach Excel exportiert, die man auch am Bildschirm sieht. Optional können weiteren Felder hinzugefügt werden.
  • Überarbeitung des Übersetzungseditors – mehr Filtermöglichkeiten und Anzeige wenn ein Schlüssel in mehreren Datenbereichen verwendet wird.
  • Inhaltsbasierter Seitenfilter erlaubt nun auch Mehrfachauswahl auf Auswahllisten
  • Verbesserung der Im- und Exportfunktionalität von Daten über Excel
  • Performanceverbesserung beim Löschen von Datensätzen und dazu verknüpften Datenbereichen
  • Listenansicht: In allen Datenbereich werden nun standardmäßig 50 Datensätze angezeigt (Einstellbar durch den User sind 100)
  • Verbesserung der Filtermöglichkeit in der Listenansicht, Filter lassen sich jetzt direkt bearbeiten ohne diesen erst entfernen zu müssen
  • Verbesserungen beim Import

Fehlerbehebung

  • In bestimmten Fällen beim Arbeiten mit verschieden Tabs konnte es passieren, dass ein User einen Datensatz durch sich selbst sperrt – einzige Möglichkeit den Datensatz wieder bearbeiten zu können war abwarten bis die Sperre abläuft. Jetzt ist ein entsperren möglich.
  • Behebung kleinerer Fehler

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen oder Anmerkungen, senden Sie uns gern eine Nachricht.

Sending

©2021 B&IT Group    Impressum    Datenschutz    AGB

Log in with your credentials

Forgot your details?